Beratungsleistungen im Vertrieb

Vertrieb heißt nicht nur verkaufen, man muss die Kunden verstehen und ihnen die passenden Lösungen anbieten:

  • Erarbeitung von Vertriebsstrategien und Vertriebslösungen
    Die gesamtheitliche Einbindung der Vertriebsstrategie in die Gesamtunternehmensstrategie ist eine Grundvoraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens. Nur wenn alle Unternehmensteile in die gleiche Richtung gehen, können auch alle am gleichen(!) Ziel ankommen. Klingt banal, ist in der Praxis aber sehr oft nur mit großen Anstrengungen erreichbar! Ein gut abgestimmte Vertriebsstrategie bietet die Grundlage für eine optimale Kundenbindung. Treue und zufriedene Kunden bilden wiederum die Grundlage für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg.
  • Akquisestrategien
    Als Unterbau einer guten Vertriebsstrategie dient die Akquisestrategie. Sie steuert das Wachtsum eines Unternehmens und muss daher immer in Abstimmung mit anderen Unternehmensteilen stehen (z. B. Produktionsplanung, F&E, etc.). Nur so ist eine optimale Gesamtabstimmung ohne böser Überraschungen möglich.
  • Markteintrittsstrategien & -planung
    "Wir sind in unserem Heimatmarkt erfolgreich und diesen Erfolg werden wir nun vervielfachen." Selbstverständlich ist ein erfolgreiches Produkt bzw. eine gefragte Dienstleistung der Dreh- und Angelpunkt für wirtschaftlichen Erfolg in allen Märkten. Dennoch: Vertrieb wird von Menschen gemacht und passiert mit Menschen. Hier spielen kulturelle Gegebenheiten eine nicht unwesentliche Rolle. In vielen Fällen sind die (durchaus noch so erfolgreichen) Vertriebsstrategien des Heimatmarktes im neuen Zielmarkt nicht von Erfolg gekrönt. Ein fundiert vorbereiteter Markteintritt trägt wesentlich zum Erfolg bei und verhindert böse Überraschungen.
  • Erstellung von Marktstudien
    Egal, ob man neue Märkte erschließen, bestehende Märkte ausweiten, neue Produkte bzw. Diensleistungen anbieten möchte, ohne faktenbasierter Kenntnis der Potentiale und Möglichkeiten, der Chancen und Risiken, sind teure Fehlentscheidungen vorprogrammiert. Eine eingehende Marktstudie ist im Vorfeld ein unabdingbarer Zwischenschritt, um erfolgreich mit neuen Produkten oder in neuen Märkten starten zu können.
  • Kundenbetreuungskonzepte
    Nicht alle Kunden sind gleich, nicht alle Produkte sind gleich, nicht alle Märkte sind gleich, umso wichtiger ist es die passenden Kundenbetreuungskonzepte für die entsprechenden Kundensegmente zu entwickeln. Maximale Kundenzufriedenheit gekoppelt mit hoher Kosteneffizienz sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Handeln im Vertrieb. Die richtigen Kunden müssen in den richtigen Intervallen auf die richtige Art betreut werden. Hier heißt es eine Balance aus altbewährten und neuen Ansätzen zu finden, um so die maximale Kundenzufriedenheit zu erreichen.
  • Erstellung von Schulungskonzepten
    Wer vertrieblich erfolgreich sein will, muss mit seinen Kunden adäquat interagieren können und die Produkte und Dienstleistungen kennen, die man verkaufen will. Die passenden Schulungskonzepte bieten den Vertriebsmitarbeitern die optimalen Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten je nach Bedarf zu erweitern bzw. zu ergänzen.

zurück