Geschenkkarten
   
 
Gutscheinkarten sind ein bereits seit Jahren sehr bekanntes und gleichzeitig beliebtes Medium für Konsumenten und Unternehmen. Ein Trend, der wie so viele andere auch, seinen Weg in den USA begann. Dort werden jährlich Geschenkkarten im Wert von ca. 100 Mrd. USD gekauft bzw. verschenkt. Seit zirka 6 Jahren ist dieser Trend auch im deutschsprachigen Europa angekommen.



 
 

Bisher ungeahnte Möglichkeiten

 

Gutscheinkarten sind die Gutscheine der zweiten Generation. Sie lösen diese nicht nur ab, sondern sie stellen ein völlig neuartiges und bisher in diesem Bereich nicht gekanntes Marketinginstrument dar. Somit sind Gutscheinkarten nicht nur als Geschenk (so wie der Gutschein bisher auch) zu sehen sondern auch als Prepaid-Zahlkarte, als Sammelpass, als Servicekarte, als Promotionskarte, als Kundenbindungsinstrument, etc. Die Geschenkkarte ist somit ein wichtiger Baustein für den Erfolg von Unternehmen geworden.

 
 

Vorteile für Konsumenten

 

Gutscheinkarten sind meist Plastikkarten im Scheckkartenformat, sodass man sie immer im Portmannaie verstauen kann. Vorbei die lästigen Zeiten, wo der Papiergutschein immer auf der Pinwand haftete oder am Schreibtisch lag.
Gutscheinkarten sind mehrmals verwendbar. Wenn man den geschenkten Betrag nicht auf einmal verwenden kann oder will, dann ist dies ab sofort auch kein Problem mehr. Der nicht verwendete Restbetrag bleibt auf der Karte und kann für den nächsten Einkauf verwendet werden.
Gutscheinkarten sind nicht nur Gutscheine sondern auch Prepaid-Zahlkarten oder Sammelpässe. Vorbei die Zeiten des lästigen Punkteklebens.

 
  Vorteile für Unternehmen Gutscheinkarten sind ein wichtiges und wertvolles Marketinginstrument geworden. Gutscheinkarten - richtig eingesetzt - werden zu einer wesentliche Stütze des Erfolgs. Durch den Einsatz von Gutscheinkarten statt Papiergutscheinen verdoppelte sich nach unseren Erfahrungen der Umsatz im Gutscheinbereich.
Gutscheinkarten ermöglichen die Kontrolle des Gutscheinbereichs zu jeder Zeit.
Der gezielte Einsatz von Promotionskarten und die systematische Erfolgskontrolle wird erstmals möglich.
Gutscheinkarten gehen Hand in Hand mit einer Senkung der Administrations- und Manipulationskosten des Gutscheinbereichs.
Durch die Einführung von Gutscheinkarten steigt die Sicherheit in ungeahnte Höhen - drastische Reduktion der Betrugsfälle auf nahezu Null.
Gutscheinkarten sind die Voraussetzung für die Teilnahme am Drittvertriebsnetzwerk und deren Möglichkeiten.
 
       
  zurück